Gestern habe ich ca. 10 Videos gedreht, von denen ich letztlich mit keinem soweit zufrieden war, es auch zu veröffentlichen.

Nachdem ich mir dann das Interview von Corrina Gordon-Barnes mit Ellie Scarbarough Brett (ja, tolle Namen! ;)) über 3 goldene Regeln für das Erstellen von Videos und v.a. den Call-To-Action von Corrina am Ende des Blog-Artikels, nämlich jetzt einen Video zu machen und ihn ihr zu zeigen, gesehen/gelesen hatte, machte ich spontan ein kleines Mixtape aus verschiedenen Szenen.

Viel Spaß! ;)

Der Botschaft und Wirkung von Kunst ist es egal, ob sie verstanden wird. Wichtig ist, was zwischen den Zeilen und Zeichen steht und für welche davon der Empfänger auch offen ist.

Weiterführende Links

Blog-Artikel zur Free Hugs!-Aktion

Mehr zum Buch “Wie überlebe ich als Künstler?”

Newsletter – braucht man das?

Das Projekt HONY

siegmar gebele mixt sehr gerne

pro:mix

 

Siegmar

Hallo, ich bin Siegmar Gebele, Blogger, WordPress-Lover und Künstler-Coach. Ich zeige dir, mit Internet und Social Media mehr Aufmerksamkeit und Umsätze für deine Projekte zu erreichen.

Written by Siegmar

Hallo, ich bin Siegmar Gebele, Blogger, WordPress-Lover und Künstler-Coach. Ich zeige dir, mit Internet und Social Media mehr Aufmerksamkeit und Umsätze für deine Projekte zu erreichen.

This article has 2 comments

  1. claire stone Reply

    Das war viel Spass – Ich habe eine lange Zeit kein Deutsch gehoert, und zwar war es etwas schwer alles zu verstehen. Viel Glueck mit alle diesen Videos!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>